*
Slider
blockHeaderEditIcon
Top-Button
blockHeaderEditIcon
Top
Startseite_Headline
blockHeaderEditIcon

Ich berate Sie und liefere Ihnen BARF - zuverlässig, kompetent und artgerecht!

Box12_Hinweis
blockHeaderEditIcon

Service

Wir liefern zu Ihnen - im Gebiet Eckernförde

Das Liefergebiet auf der Karte 

Text6_Produkte
blockHeaderEditIcon

Die Produkte unserer Manufaktur

Startseite_Button-Kontakt
blockHeaderEditIcon

Yvonne-Kurzinfo
blockHeaderEditIcon

Yvonne Kundrun

Mein Name ist Yvonne Kundrun. Ich lebe mit meinem Mann und meinem Sohn sowie unserem Hund „Karl“ in Eckernförde. Karl ist ein Rhodesian Ridgeback und der Grund dafür, dass ich mich mit dem Thema Hundeernährung noch einmal ganz anders auseinandergesetzt habe. Er hatte immer wieder Verdauungsprobleme, sowie ein schuppiges und glanzloses Fell.

Während meiner Recherchen habe ich die Fütterungsform des „Barfens“ kennengelernt. Da mich dieses Thema immer mehr interessiert hat und ich meine Kenntnisse auf dem Gebiet der Hundeernährung erweitern wollte, habe ich an dem siebenmonatigen Online-Lehrgang „Ernährungsberatung für Hunde“ der Akademie für Tiernaturheilkunde in der Schweiz erfolgreich teilgenommen. Ferner habe ich mehrere Fachbücher zum Thema Barfen, Ernährung und Krankheiten und Futtermittelunverträglichkeiten gelesen und an einigen Seminaren zum Thema Barfen teilgenommen.

Aufgrund der ernährungsbedingten Probleme bei unserem Hund haben wir seine Ernährung auf „BARF“ umgestellt. Nach einer Umstellungszeit von ein paar Wochen war deutlich zu sehen und zu fühlen, wie gut diese Ernährung für „Karl“ ist. Das Fell wurde glänzend und dichter und er ist um einiges agiler geworden, auch konnten wir gezielter auf seine Unverträglichkeit betreffend Rindfleisch eingehen.

Natürlich ist die BARF-Fütterungsmethode aufwendiger, als einen Sack Trockenfutter zu öffnen und einen Messbecher voll in den Napf des Hundes zu geben. Auch sind einige Kenntnisse zur Hundeernährung von Nöten, um den Hund gesund und bedarfsdeckend zu ernähren. Hierbei möchte ich Sie unterstützen.

Ich habe immer öfter von den Fütterungsproblemen anderer Hunde gehört und wurde immer mehr von anderen Hundebesitzern um Rat gefragt. Auch hatte ich das Gefühl, in meinem Leben etwas Neues machen zu wollen. Daher habe ich mich dazu entschlossen, mich beruflich neu zu orientieren und den BARFen-Service anzubieten.

Die Herstellung und der Lieferservice bedeuten zwar viel Arbeit und viel Zeiteinsatz, jedoch macht es auch ungeheuer viel Spaß etwas Gutes für Hunde zu tun und ich werde dabei von meiner ganzen Familie tatkräftig unterstützt. So kann ich Ihnen meinen BARFen-Service zu fairen Preisen anbieten. Den genauen Umfang meiner Tätigkeit können Sie unter „Manufaktur“ erfahren.

Yvonne_Kurzinfo_Kopie
blockHeaderEditIcon

Yvonne Kundrun

Mein Name ist Yvonne Kundrun. Ich lebe mit meinem Mann und meinem Sohn sowie unserem Hund „Karl“ in Eckernförde. Karl ist ein Rhodesian Ridgeback und der Grund dafür, dass ich mich mit dem Thema Hundeernährung noch einmal ganz anders auseinandergesetzt habe. Er hatte immer wieder Verdauungsprobleme, sowie ein schuppiges und glanzloses Fell.

Während meiner Recherchen habe ich die Fütterungsform des „Barfens“ kennengelernt. Da mich dieses Thema immer mehr interessiert hat und ich meine Kenntnisse auf dem Gebiet der Hundeernährung erweitern wollte, habe ich an dem siebenmonatigen Online-Lehrgang „Ernährungsberatung für Hunde“ der Akademie für Tiernaturheilkunde in der Schweiz erfolgreich teilgenommen. Ferner habe ich mehrere Fachbücher zum Thema Barfen, Ernährung und Krankheiten und Futtermittelunverträglichkeiten gelesen und an einigen Seminaren zum Thema Barfen teilgenommen.

Aufgrund der ernährungsbedingten Probleme bei unserem Hund haben wir seine Ernährung auf „BARF“ umgestellt. Nach einer Umstellungszeit von ein paar Wochen war deutlich zu sehen und zu fühlen, wie gut diese Ernährung für „Karl“ ist. Das Fell wurde glänzend und dichter und er ist um einiges agiler geworden, auch konnten wir gezielter auf seine Unverträglichkeit betreffend Rindfleisch eingehen.

Natürlich ist die BARF-Fütterungsmethode aufwendiger, als einen Sack Trockenfutter zu öffnen und einen Messbecher voll in den Napf des Hundes zu geben. Auch sind einige Kenntnisse zur Hundeernährung von Nöten, um den Hund gesund und bedarfsdeckend zu ernähren. Hierbei möchte ich Sie unterstützen.

Ich habe immer öfter von den Fütterungsproblemen anderer Hunde gehört und wurde immer mehr von anderen Hundebesitzern um Rat gefragt. Auch hatte ich das Gefühl, in meinem Leben etwas Neues machen zu wollen. Daher habe ich mich dazu entschlossen, mich beruflich neu zu orientieren und den BARFen-Service anzubieten.

Die Herstellung und der Lieferservice bedeuten zwar viel Arbeit und viel Zeiteinsatz, jedoch macht es auch ungeheuer viel Spaß etwas Gutes für Hunde zu tun und ich werde dabei von meiner ganzen Familie tatkräftig unterstützt. So kann ich Ihnen meinen BARFen-Service zu fairen Preisen anbieten. Den genauen Umfang meiner Tätigkeit können Sie unter „Manufaktur“ erfahren.

Startseite_Kontakt_Kopie
blockHeaderEditIcon

Startseite_leer
blockHeaderEditIcon
Button_Anrufen
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail